Wie gelingt erfolgreiche Selbstpositionierung in Umbruchzeiten?

16 Dezember 2021, Business Lunch - WIRD VERSCHOBEN IN 2022!
Infos zur Veranstaltung
Business Lunch - WIRD VERSCHOBEN IN 2022!
Villa Bonn, Frankfurt
16 Dezember 2021
VERSCHOBEN IN 2022!
Veranstalter
Club des Affaires de la Hesse

Ankündigung

Coronabedingt wird diese Veranstaltung in 2022 verschoben!

Wir würden uns freuen Sie dann persönlich begrüßen zu können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen vor allem Gesundheit und eine schöne Weihnachtszeit!

__________________________________________________________________________________

 

Liebe Mitglieder und Freunde des Club des Affaires de la Hesse,

in politischen, digitalen und wirtschaftlichen Umbruchzeiten ist es mehr als wichtig, die Geheimnisse des erfolgreichen Selbstpositionierens zu kennen.

Vieles in der eigenen beruflichen Karriere hat man bisher intuitiv mit Fleiß, Mut, Ausdauer und dem richtigen Netzwerk umsetzen können. Zukünftig kann es aber leichter gelingen, wenn man das professionelle Zusammenspiel zwischen Führungsräumen, eigenen Kompetenzen und wertschätzender Kommunikation beherrscht. Trennt man sich gleichzeitig von Verhalten, welches den eigenen Kompetenzraum torpediert, trägt man dazu bei, dass die Berufswelt ehrlicher, verstehbarer und liebenswerter wird. Aus dem Grund, weil jeder Einzelne beruflich stärker und authentischer wahrgenommen wird.

Diese Kernthemen wird Diana Dreeßen-Wösten, Wirtschaftscoach und Buchautorin im Rahmen unseres nächsten Business Lunch adressieren und mit uns sehr aktiv diskutieren. Wir freuen uns, den Teilnehmern das Buch von Diana Dreeßen-Wösten „Du musst nicht verreisen, um bei Dir anzukommen“ als Geschenk anlässlich der Wiederaufnahme unserer Business Lunch zu schenken.

Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme und versprechen Ihnen wieder einen lebhaften Gedanken-Austausch.

Mit freundlichen Grüßen

 

Nathalie Maier-Bridou                                                          Emmanuelle Bitton-Glaab

Präsidentin                                                                                    Vize-Präsidentin

 

 

Diana Dreeßen-Wösten, Wirtschaftscoach, und Bestsellerautorin trainiert seit zwanzig Jahren Vorstände, Beiräte und Unternehmer zu den Themen Positionierung, kooperatives Führen und Kommunikation. Sie begleitet Changeprozesse, implementiert neue Kommunikationskulturen und schlichtet Konflikte. Sie ist Autorin von drei Sachbüchern mit dazugehörigen Arbeitsbüchern. Einen großen Teil Ihrer Wirtschaftsexpertise hat sie sich in zwanzig Jahren Börsenhändlertätigkeit an der Frankfurter Wertpapierbörse angeeignet.

Anmeldung

Coronabedingt wird diese Veranstaltung in 2022 verschoben!

Wir würden uns freuen Sie dann persönlich begrüßen zu können.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen vor allem Gesundheit und eine schöne Weihnachtszeit!